Politics without youth is politics without use

Beginn der Bewerbungsphase für die JEK 2023
0
0
0
Weeks
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

Das neue Thema der Jugend Enquete Kommission 2023 ist:

 „Das Loch im Generationenvertrag – Lösungen für das Rentensystem in Deutschland“

Hier geht es zur Bewerbung für die JEK 2023 zu diesem Thema.

Coming Soon!

Schaue dir bis dahin gerne an, wie die vorherige Jugendkommission abgelaufen ist!

Unser Problem

Das aktuelle Problem in der Politik ist, dass die Stimme der Jugend unterrepräsentiert ist. Und das, obwohl viele Themen die derzeit diskutiert werden, vorallem uns, die Jugend, betrifft.

Unsere Lösung

Durch die Enquete Kommission möchten wir jungen, Menschen einen Austausch für jugendpolitische Themen bieten. Ansichten können in jährlichen Kommissionstreffen miteinander diskutiert und durch erstellte Policy Paper festgehalten werden. Mit diesen möchten wir Politiker*innen die Ansichten der Jugend präsentieren.

Unser Ziel

Unser großes Ziel ist es, vom Bundestag als eigenständiges unabhängiges Gremium und politische Organisation anerkannt und bei verschiedensten Themen miteinbezogen zu werden. So wollen wir die Stimme der Jugend in der Politik implementieren.

Was wir zu sagen haben.

Du willst Bescheid wissen, worüber sich junge Menschen aktuell die Köpfe zerbrechen? Für welche Themen sie Lösungen suchen? Hier findest du die Themen, die aktuell auf unseren Veranstaltungen und in der Kommission besprochen werden in einem Topic Overview zusammengefasst. Durch die weiterführenden Links kannst du selbst zum*r Expert*in werden und dir eine fundierte Meinung, beispielsweise durch unsere veröffentlichten Policy Paper, bilden.

Werde Teil der Zukunft!

Du willst dich mit jungen Menschen über aktuelle Themen austauschen? Input von Expert*innen bekommen? In spannenden Diskussionen Lösungsansätze finden? Gemeinsam mit anderen motivierten Jugendlichen Handlungsempfehlungen für die Politik ausarbeiten? Deiner Stimme ein Gewicht geben?  Dann bist du hier genau richtig!

  • Bewerbungsbeginn am 16.Juni für die Jugend Enquete Kommission 2023

  • Bildungsevent 30.6-01.07 in Augsburg

  • Auftaktveranstaltungen der Kommission Mitte September

Das ist unsere Motivation.

„Die Jugend besitzt eine Stimme, deren Wahrnehmung von der Politik nicht ausreichend ist. Wir bieten mit unserem Verein eine Plattform auf der JEDER gehört wird. Gemeinsam sind wir der dringend benötigte Fortschritt und die Veränderung.“

Johanna Heuchling, Gründerin

„Unsere Generation hat den Drang, etwas zu verändern. Doch viele wissen nicht, wie. Ich möchte ihnen die Möglichkeit dazu geben. Unter den jungen Leuten schlummern so viele Ideen und es gibt einen großen Tatendrang. Jetzt ist die Zeit, etwas zu verändern.“

Stella Imo, Gründerin

„Es werden zu viele Entscheidungen ohne die Jugend getroffen. Überall gibt es junge Menschen, die großartige Ideen, Meinungen und viel Motivation in politische Entscheidungen einbringen wollen. Wir wollen ihnen die Möglichkeit geben, einen Unterschied zu machen. Denn für gute Politik braucht es uns alle!“

Jonas Hohenforst, Gründer